Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Tausende Besucher bei Agrar-Oldies in Nordhorn
Nachrichten Panorama Tausende Besucher bei Agrar-Oldies in Nordhorn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:49 07.08.2010
Anzeige

Ziel der Traditionsveranstaltung sei es, den Menschen zu zeigen, wie die Technik in früheren Jahrzehnten benutzt wurde, sagte Organisator Johann Hood vom Treckerveteranenclub Nordhorn. Der Verein veranstaltet die Schau bereits zum 19. Mal.

Der Schwerpunkt lag in diesem Jahr bei der Hannoveraner Traditionsmarke Hanomag. 600 Traktoren aus den Jahren 1912 bis 1971 hatten die Oldtimer-Fans aufgefahren. Dazu gesellten sich auch einige Lastwagen, Radlader, Zugmaschinen und landwirtschaftliche Raupen des heute fast vergessenen Fahrzeug- und Maschinenherstellers.

Höhepunkt aus Sicht der Landtechnik-Schrauber sei der sieben Tonnen schwere fahrende „Hanomag-WD-Tragpflug“, sagte Hood. Mit Unterstützung des Landmaschinenherstellers Krone hatten Mitglieder des Treckerclubs das aus dem Jahr 1919 stammende Ungetüm erst kurz vor Beginn der Feldtage wieder zum Laufen gebracht.

Auch eine andere prominente Marke war bei den Feldtagen dabei: Mitglieder des „Porsche-Diesel-Clubs Europa“ stellten die roten Porsche-Traktoren vor. Was viele nämlich heute nicht mehr wissen: Die Sportwagenschmiede stellte in den 50er und 60er Jahren auch Trecker her.

dpa