Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Tiger in Augsburg war eine Ente
Nachrichten Panorama Tiger in Augsburg war eine Ente
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:39 19.09.2011
Ein Tiger im Augsburger Stadtwald hat sich am Montag als Tiger-Ente entpuppt. Quelle: dpa
Anzeige
Augsburg

Die Polizei nahm die Aussagen zunächst sehr ernst und suchte mit einem Großaufgebot nach einem freilaufenden Raubtier. Dazu wurde das Gebiet weiträumig abgesperrt und mit einem Hubschrauber abgesucht. Als die Polizei die drei Nummern zurückrief, habe einer der Jugendlichen abgehoben und zugegeben, dass er und seine Freunde sich einen Spaß erlaubt hatten, sagte ein Polizeisprecher. Die Anrufer müssen mit einer Anzeige wegen des Missbrauchs von Notrufen rechnen.

Kurz nach der Alarmierung hatten die Ermittler den nahe gelegenen Augsburger Zoo und auch Tigerdompteur Christian Walliser kontaktiert, der mit seinen Raubkatzen im 35 Kilometer entfernten Dinkelscherben gastiert. Beide versicherten, dass ihnen kein Tier fehle. „Wir waren gerade mit den Hunden spazieren und da rief die Polizei an. Die sagten mir, dass ein Tiger frei in Augsburg herumlaufe“, berichtete Wallisers Partner Jan. „Unsere elf Tiger waren aber alle noch da.“

Anzeige

dpa