Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama US-Schauspielerin Lisa Sheridan (44) gestorben
Nachrichten Panorama US-Schauspielerin Lisa Sheridan (44) gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:47 28.02.2019
US-Schauspielerin Lisa Sheridan. Quelle: imago
Anzeige
New Orleans

Trauer um Lisa Sheridan. Die amerikanische Schauspielerin, bekannt geworden durch zahlreiche TV-Rollen, ist im Alter von nur 44 Jahren gestorben. Das bestätigte ihr Manager dem US-Promiportal „People“.

„Wir alle haben Lisa sehr geliebt und sind am Boden zerstört durch den Verlust“, sagte Sheridans Manager Mitch Clem laut „People“. Sie sei am Montagmorgen in ihrem Appartement in New Orleans verstorben, die Todesursache sei bislang unklar. Einen Suizid schloss er aus.

Anzeige

Sheridan war durch Rollen in zahlreichen Serien bekannt geworden, darunter „Invasion“, „CSI: Miami“, „CSI: New York“ und „Private Practice“.

Von RND