Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Vitali gibt Wladimir Klitschko Tipps bei Frauenfragen
Nachrichten Panorama Vitali gibt Wladimir Klitschko Tipps bei Frauenfragen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:27 04.11.2009
Die Klitschko-Brüder werden am 26. November mit dem Medienpreis Bambi ausgezeichnet. Quelle: ddp
Anzeige

Sein jüngerer Bruder habe es heute deutlich schwerer, eine Frau kennenzulernen. „Ich habe bereits mit 25 Natalie geheiratet und war damals lange nicht so berühmt wie Wladimir heute.“ Dieser müsse sich stets fragen, ob eine Frau ihn oder den großen Namen und das Geld liebe.

Als Vorteil seiner Prominenz sieht Wladimir allerdings, dass er Frauen leichter ansprechen könne. „Aber ich bin kein Playboy, der wahllos Frauen ausprobiert. Es muss auch kein Model sein, obwohl ich schon mit einigen zusammen war. Es geht um Charakter, Treue und Persönlichkeit“, sagte er.

Anzeige

Fest steht für die beiden Schwergewichts-Boxer weiterhin: Einen öffentlichen Bruderkampf wird es nie geben, auch wenn er Zuschauerrekorde sprengen würde. „Boxen ist kein Tennis, wo ein Netz dazwischen ist und die Geschwister Williams gegeneinander spielen können. Und unsere Mutter, die um uns bangt, würde das sowieso nie zulassen“, sagte Wladimir. Für ihre herausragenden Leistungen als Boxer werden die Klitschko-Brüder am 26. November mit dem Medienpreis Bambi ausgezeichnet.

ddp