Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Wacken: Polizei bringt Metal-Fans zurück ins Altenheim
Nachrichten Panorama Wacken: Polizei bringt Metal-Fans zurück ins Altenheim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:58 04.08.2018
Zahlreiche Festivalbesucher verfolgen die Show auf der Hauptbühne des Wacken-Festivals. Quelle: Daniel Reinhardt/dpa
Anzeige
Wacken

Zwei ältere Herren, die auf dem Weg zum Wacken-Festival waren, hat die Polizei in der Nacht zu Samstag aufgegriffen. Sie hätten offenbar Gefallen an dem Festival gefunden, schreibt die Polizei in ihrem Pressebericht – den Heimweg in ein Dithmarscher Altenheim traten die beiden Senioren nur widerwillig an.

Wer in Wacken auffallen will, der muss sich ins Zeug legen. Ein einfaches Kostüm reicht da nicht. Sehen Sie hier die besten Outfits vom Festivalgelände.

Polizisten fielen die beiden Herren gegen 3 Uhr morgens auf, sie waren zu Fuß auf dem Weg zum Festivalgelände in Wacken. In ihrem Zuhause vermisste man die beiden Bewohner bereits, dort wurde schnell der Rücktransport organisiert. Den traten die rüstigen Rentner allerdings nur widerwillig an, so dass ein Streifenwagen das beauftragte Taxi vorsorglich begleitete.

Mehr zum Thema: Wacken-Festival 2018

Das große Quiz zum Wacken-Festival 2018

Wacken im Livestream: Das Festival online und im TV schauen

Alle Fotos vom Wacken-Festival 2018

Kolumne: Metal und Mülltrennung – Nachhaltigkeit erobert das Festival

Kolumne: Doro – die Seele des Wacken-Festivals

Das sind die verrücktesten Wacken-Outfits

Von seb/RND