Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Passagier löst Einsatz von Kampfjets aus
Nachrichten Panorama Passagier löst Einsatz von Kampfjets aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:23 23.06.2016
Foto: Zwei Kampfjets begleiteten ein US-Passagierflugzeug, nachdem an Bord ein Streit eskalierte. (Symbolbild)
Zwei Kampfjets begleiteten ein US-Passagierflugzeug, nachdem an Bord ein Streit eskalierte. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Tucson

US-Kampfjets sind wegen eines Streits an Bord eines Linienflugzeugs aufgestiegen und haben die Passagiermaschine bis zu einer außerplanmäßigen Zwischenlandung begleitet. Sie eskortierten die Maschine bis zum Flughafen Tucson im Bundesstaat Arizona.

"Heftige Auseinandersetzung" an Bord

Das Flugzeug des Typs Embraer 170 war im Dienst von Delta Airlines von San Antonio (Texas) nach Los Angeles unterwegs, als es zwischen einem Fluggast und der Crew zu einer heftigen "verbalen Auseinandersetzung" kam, berichtete der Sender ABC News unter Berufung auf die US-Bundespolizei FBI und den Betreiber des Flughafens von Tucson (Arizona).

Passagier wurde festgenommen

Der Jet musste am Mittwochnachmittag (Ortszeit) in Begleitung von zwei F-16 Kampfflugzeugen landen. Ein Passagier wurde festgenommen. Der Flug wurde nach einer Sicherheitskontrolle fortgesetzt.

dpa/RND/mat

23.06.2016
Panorama Konter auf Vorwürfe von Pornostar - Garrett verklagt Ex-Freundin wegen Erpressung
23.06.2016
22.06.2016