Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Zahl der Flutopfer in Thailand steigt auf 315
Nachrichten Panorama Zahl der Flutopfer in Thailand steigt auf 315
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:41 18.10.2011
Die Zahl der Todesopfer bei den verheerenden Überschwemmungen in Thailand ist auf mindestens 315 gestiegen. Quelle: dpa
Anzeige
Ayutthaya

Regierungschefin Yingluck Shinawatra gab sich zwar zuversichtlich, doch nach Fehlalarmen und mangelnden Informationen über das Ausmaß der Gefahr misstrauen die Menschen den Angaben der Regierung. In einer von der „Assumption-Universität“ in Bangkok gemachten Umfrage sagten 87 Prozent der befragten Bewohner Bangkoks, sie trauten den Informationen des Hochwasser-Krisenzentrums nicht.

Die Gefahr für die Hauptstadt ist noch nicht vorbei: Hunderte Helfer arbeiteten rund um die Uhr um sechs Kilometer lange provisorische Dämme im Norden der Stadt zu verstärken, sagte Gouverneur Sukhumbhand Paribatra. Die Wassermassen aus dem überfluteten Nord- und Zentralthailand reichen wie ein gigantischer See bis etwa 90 Kilometer vor Bangkok. In der alten Königsstadt Ayutthaya stehen manche Gebiete seit zwei Monaten unter Wasser.

Anzeige

dpa