Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
28°/ 14° Gewitter
Nachrichten Politik
Die neue Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer und Bundeskanzlerin Angela Merkel gedenken den Hitler-Attentätern.

Stauffenbergs Bombe explodierte in unmittelbarer Nähe Hitlers - aber der Diktator überlebte. 75 Jahre nach dem gescheiterten Attentat erinnern Bundesregierung und Bundeswehr in einem Festakt an den 20. Juli 1944. Für Annegret Kramp-Karrenbauer der erste große Auftritt als neue Verteidigungsministerin.

18:16 Uhr

Der Millionenstreit um die geplante Batterieforschungsfabrik in Münster geht in die nächste Runde. Mittwoch will die Opposition Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) im Bundestag befragen, wie sie zur Standortentscheidung für die Forschungsfabrik gekommen ist.

16:30 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Zwischenfälle in der Golfregion häufen sich in gefährlichem Maße. Der Iran hat einen unter britischen Flagge fahrenden Öltanker festgesetzt. Daraufhin drohen die Briten dem Iran mit Konsequenzen. Und US-Präsident Donald Trump setzt Soldaten nach Saudi-Arabien in Marsch.

16:28 Uhr

Rechtsextremisten in Kassel und Halle/Saale sahen sich am Samstag tausenden Gegendemonstranten gegenüber. Die Polizei war in beiden Städten mit massiven Kräften auf der Straße. Im Netz kursierten Gewaltaufrufe.

14:13 Uhr

Gelöbnis auf dem Paradeplatz des Verteidigungsministeriums: Zusammen mit der Kanzlerin hat die neue Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) ihren ersten größeren Auftritt seit dem Amtsantritt. Es wird des Widerstands gegen das NS-Regime gedacht.

14:01 Uhr

Vertreter von Union und SPD beklagen, dass die Exzellenzuniversitäten neben Dresden und Berlin ausschließlich in Westdeutschland säßen. Mit der herrschenden Politik würden Ungleichheiten zementiert, sagen sie.

13:52 Uhr

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Dem hessische Kassel und Halle/Saale in Sachsen-Anhalt stehen ein heißer Samstag bevor. In Kassel hält die Kleinstpartei „Die Rechte“ fast zwei Monate nach dem Mord an Walter Lübcke eine Kundgebung ab. An der Saale marschieren die Identitären auf. Im Netz wird zu Gewalt aufgerufen.

11:31 Uhr

In der Krise im Persischen Golf zeigt die Bundesregierung Flagge. Sie verurteilt scharf, dass der Iran britische Tanker festhält. Dieser Eingriff in die zivile Schifffahrt sei durch nicht zu rechtfertigen, heißt es in einer Erklärung.

11:28 Uhr

Der deutsche Widerstand war größer als der Kreis der Verschwörer vom 20. Juli 1944 um Claus Schenk Graf von Stauffenberg. Die Deutschen haben lange benötigt, um dies entsprechend zu würdigen. Heute besteht die Herausforderung darin, der Fridays-for-Future-Generation den Mut und die Courage der Nazi-Gegner zeitgemäß zu erklären.

11:00 Uhr

In der Straße von Hormus überschlagen sich die Ereignisse: Der Iran stoppt zwei britische Tanker, einer ist noch immer in der Kontrolle Teherans. Die Regierung in London droht nun mit Konsequenzen. Die USA schicken mehr Soldaten nach Saudi-Arabien.

09:52 Uhr

Karikatur des Tages

Mehr erfahren

Vor 75 Jahren scheiterte das Attentat auf Adolf Hitler – die Nationalsozialisten nahmen danach auch die Angehörigen der Verschwörer um Claus Schenk Graf von Stauffenberg in Sippenhaft. 46 Kinder landeten in einem Heim im Südharz. Sie wurden vollkommen isoliert.

12:24 Uhr

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Noch mehr Mitglieder als zuvor haben im vergangenen Jahr Niedersachsens Kirchen verlassen. Rund 26.000 Austritte gab es allein bei der Evangelischen Landeskirche Hannover, 11.360 Menschen kehrten der katholischen Kirche in Niedersachsen den Rücken. Die Landeskirche spricht von einem Kulturwandel.

19.07.2019

Immer häufiger halten Hochzeitskorsos die Polizei in Atem und gefährden andere Verkehrsteilnehmer – dabei werden teils sogar Schusswaffen benutzt. Jetzt gibt es für die Polizei in Niedersachsen einen Erlass aus dem Innenministerium: Notfalls Fahrzeuge beschlagnahmen.

19.07.2019

Schüler, die zur „Fridays for Future“-Demo statt zur Schule gehen, müssen sich offenbar keine Sorgen machen, dass sie dafür Bußgeldbescheide bekommen. Anders in Mannheim: Dort waren die Bescheide schon verschickt und heiß diskutiert worden – jetzt hat die Stadt sie zurückgezogen.

18.07.2019

von der Leyen in Beinhorn - Wo Europas künftige Chefin zu Hause ist

Ursula von der Leyen bewegt sich schon lange auf dem Parkett der internationalen Politik, doch bleibt sie der Region Hannover treu. Eine Spurensuche führt zur „Tundrinsheide“ nach Beinhorn.

18.07.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Nur ein Bruchteil der Mitglieder der Pflegekammer Niedersachsen zahlt Beiträge. Für die Kritiker der neuen Einrichtung ein weiterer Beleg, dass die Kammer unsinnig ist.

17.07.2019

Nimmt die Steuerehrlichkeit zu? - Immer weniger Selbstanzeigen wegen Steuerhinterziehung

Die Zahl der Selbstanzeigen ist laut Niedersachsens Finanzminister Hilbers seit 2014 deutlich gesunken. Die Opposition führt das auf großen Personalmangel in den Finanzämtern zurück.

17.07.2019

Umweltminister besucht Harz und Hildesheim - Lies will Hochwasserschutz ausbauen

Erst kam die Wasserflut, dann die Dürre. Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies widmet dem Thema Wasser seine Sommerreise.

16.07.2019

Von den rund 90.000 Pflichtmitgliedern der Niedersächsischen Pflegekammer haben bislang erst 53.000 auf die Zahlungsaufforderung für den Mitgliedsbeitrag reagiert – und nur 18.000 haben bezahlt. Jetzt verschickt die Kammer Zahlungserinnerungen und droht mit Mahnungen.

16.07.2019

Aus meinem Papierkorb

Mehr erfahren

Meistgelesen in Politik