Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ -4° wolkig
Nachrichten Politik
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
Marco Fenske, Chefredakteur des RND.

Das Coronavirus hat Deutschland und die Welt fest im Griff. Gemeinsam mit unseren Korrespondenten und Digitalexperten behalten wir alle Entwicklungen im Blick. An dieser Stelle begrüßt Sie jeden Morgen der RND-Chefredakteur Marco Fenske in seinem täglichen Briefing.

14:15 Uhr
Anzeige

Hassbotschaften im Internet haben in der jüngsten Vergangenheit stark zugenommen. Nun hat das Kabinett neue Regeln für soziale Netzwerke beschlossen. Es soll Nutzern mehr Rechte einräumen, wenn sie dort attackiert werden.

10:51 Uhr

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Flüchtlingslager wie auf Lesbos müssten aufgelöst werden, fordert der Kölner Erzbischof Rainer Maria Woelki. Die Flüchtlinge drohten “hinweggerafft” zu werden, sollten die Lager vom Coronavirus betroffen werden. Woelki fordert ein schnelles Handeln von Europa.

10:12 Uhr

Für junge Unternehmen ist die Corona-Krise eine besondere Bedrohung. Nach einer Sitzung des Bundeskabinetts wollen Wirtschaftsminister Peter Altmaier und Finanzminister Olaf Scholz weitere Maßnahmen zur Unterstützung von Startups vorstellen. Verfolgen Sie die Pressekonferenz hier im Livestream.

09:42 Uhr

Die deutsche Politik debattiert über eine mögliche Maskenpflicht im öffentlichen Raum. Der Städte- und Gemeindebund spricht sich gegen eine solche Maßnahme aus. Unter Gesundheitspolitikern besteht keine Einigkeit.

09:36 Uhr
Anzeige

SPD-Chefin Saskia Esken will, dass sich besonders Vermögende an der Finanzierung der Hilfen in der Corona-Krise beteiligen. Esken hat dazu eine einmalige Vermögensabgabe ins Spiel gebracht. Die hatte zuvor bereits Linken-Fraktionschef Bartsch gefordert.

09:34 Uhr

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Braucht Deutschland eine Maskenpflicht, wie sie Österreich für Supermärkte eingeführt hat? Über diese Frage diskutieren Politik und Gesundheitsexperten. Die Kommentatoren deutscher Zeitungen sehen eine Maskenpflicht vor allem kritisch.

09:20 Uhr

Der US-Flugzeugträger “USS Theodore Roosevelt” liegt derzeit vor Guam vor Anker. Mehrere Besatzungsmitglieder haben sich mit dem Coronavirus infiziert. Eine Evakuierung des Schiffs ist nach Ansicht des US-Verteidigungsministers aber derzeit nicht nötig.

09:11 Uhr

Nach den Vorgaben der Bundesregierung darf Mietern in den nächsten drei Monaten nicht gekündigt werden, wenn sie wegen der Corona-Krise die Miete nicht zahlen können. Das kritisiert nun der CDU-Wirtschaftsrat. Und er steht damit nicht allein da.

08:43 Uhr

Die US-Regierung hatte Venezuela eine Aufhebung von Sanktionen in Aussicht gestellt, wenn das Land eine Übergangsregierung einsetzt. Doch Venezuela legt den Vorschlag ab. Man werde “nie irgendeine Vormundschaft einer ausländischen Regierung akzeptieren”, hieß es.

08:19 Uhr
Anzeige

Karikatur des Tages

Mehr erfahren

Einstimmig hat Niedersachsens Landtag ein 4,4 Milliarden-Programm für Corona-Hilfen freigegeben. Jetzt komme es darauf an, dass das Geld möglichst schnell bei den Unternehmen und in den Krankenhäusern landet.

25.03.2020

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Mietwohnungen in Niedersachsen sollen künftig einen bestimmten Mindeststandard erfüllen – das sieht ein Gesetzentwurf der Landesregierung vor. Hintergrund für die Initiative waren die schlimmen Zustände in zwei Delmenhorster Mehrfamilienhäusern.

25.03.2020

Unternehmen, Kulturschaffende, Bildungsträger und soziale Einrichtungen seien in großer Not und in großer Sorge, sagt die Fraktionschefin der Grünen im Landtag, Julia Willie Hamburg. Die Grünen wollen unter anderem mehr Geld für Pflegekräfte, Familien und Hartz-IV-Empfänger.

24.03.2020

Die Liberalen unterstützen den Kurs der rot-schwarzen Landesregierung im Kampf gegen das Coronavirus. FDP-Fraktionschef Stefan Birkner forderte aber, die Einschränkungen bei den Freiheitsrechten möglichst schnell wieder aufzuheben.

23.03.2020
Anzeige

Am Montag hat das Land sein Regelwerk präzisiert – etwa bei den Psychotherapeuten, Beerdigungen oder privaten Feiern. Ministerpräsident Weil betont, dass die Beschränkungen von Kontakten auch im Privatbereich und bei der Arbeit eingehalten werden müssten.

23.03.2020

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Interview mit Landtagspräsidentin - Trotz Kontaktsperre: Am Mittwoch tagt der Landtag

Niedersachsens Landtag hat am Mittwoch eine der wichtigsten Sitzungen des Jahres. Warum, erklärt Landtagspräsidentin Gabriele Andretta im HAZ-Interview.

23.03.2020

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil hat die Bevölkerung für ihr Verhalten angesichts der Beschränkungen ihrer Sozialkontakt gelobt. „Es ist sehr ruhig im Land geworden“, sagte er beim täglichen Bericht des Corona-Krisenstabes. Ob die Maßnahmen Erfolg haben, könne erst in einigen Tagen beurteilt werden, hieß es weiter.

23.03.2020

Cyberkriminalität kann Unternehmer teuer zu stehen. Eine neue Studie des Kriminologischen Forschungsinstitutes Niedersachsen (KFN) beleuchtet dieses dunkle Feld. Ein Ergebnis: Kaum ein Unternehmen zeigt Datenklau und IT-Erpressung an.

23.03.2020

Alle bisher ergriffenen Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus haben die weitere Ausbreitung nicht stoppen können. Jetzt schränken Bund und Länder das öffentliche Leben noch weiter ein. Diese Regeln gelten in Niedersachsen.

22.03.2020

Aus meinem Papierkorb

Mehr erfahren
Anzeige