Menü
Anmelden
Wetter wolkig
33°/ 18° wolkig
Nachrichten Politik Deutschland / Welt
Benjamin Netanjahu, Ministerpräsident von Israel, bei einer Kabinettssitzung.

Die Korruptionsanklage Benjamin Netanjahus steht weiter im Zentrum vieler Kritik am Ministerpräsidenten Israels. Die Opposition ist nun mit einem Gesetzentwurf gescheitert, das eine erneute Wiederwahl Netanjahus verhindert hätte. Das Gesetz wäre zum Tragen gekommen, wenn die aktuelle Regierungskoalition scheitert - worauf manches hindeutet.

14:47 Uhr
Anzeige

Nordrhein-Westfalen ist bislang das einzige Bundesland, das eine Maskenpflicht im Unterricht festgelegt hat. Am heutigen Mittwoch startet in dem Land wieder die Schule. Und ganz Deutschland wird darauf schauen, wie der Sonderweg funktioniert - das ist auch für Ministerpräsident Laschet eine Bewährungsprobe.

08:26 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

In Deutschland sind die Neuinfektionen mit dem Coronavirus in den vergangenen Wochen wieder angestiegen. US-Präsident Donald Trump nennt diese Entwicklung "unglücklich". Und er verspricht seinen Landsleuten schnelle Fortschritte bei der Impfstoffentwicklung.

08:21 Uhr

Es war bereits die dritte Protestnacht in Folge: Erneut kommt es in Belarus zu Gewalt und schweren Zusammenstößen zwischen Polizei und Demonstranten. Wie viele Menschen in Polizeigewahrsam kamen, war zunächst unklar.

07:35 Uhr

Jetzt ist es raus: Joe Biden will mit Kamala Harris als "Running Mate" ins Rennen ums Weiße Haus ziehen. US-Präsident Donald Trump hält davon wenig. Er schießt sich auf die Senatorin ein und nennt sie "bösartig" und eine Lügnerin.

07:33 Uhr
Anzeige

Ihre Mutter kam aus Indien, ihr Vater aus Jamaika: Die demokratische Vizepräsidentschaftskandidatin Kamala Harris verkörpert das Gegenbild zur Trump-Gesellschaft. In ihrem Berufsleben hat die 55-Jährige eindrucksvoll bewiesen, dass sie sich nicht einschüchtern lässt. Die politischen Positionen der Senatorin sind freilich nicht immer leicht zu bestimmen – ein Porträt.

06:21 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Kulturwissenschaftlerin Aleida Assmann forscht über Erinnern. In der Debatte um Hitlers Geburtshaus in Braunau sieht sie den Versuch einer “kleinen Korrektur im kulturellen Gedächtnis”.

05:30 Uhr

Adolf Hitler kam in dem österreichischen Städtchen am Inn zur Welt. Jetzt flammt neuer Streit darüber auf, was mit seinem Geburtshaus geschieht. Wien verlangt eine “Neutralisierung” des Gebäudes. Die Braunauer wollen sich ihrer Bürde lieber stellen.

05:30 Uhr

Mit ihrer neuen Parteispitze war die SPD ein Stück nach links gerückt. Nun haben Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans ausgerechnet Olaf Scholz als Kanzlerkandidaten nominiert. Die öffentliche Kritik aus dem linken Parteiflügel ist jedoch überraschend leise.

05:00 Uhr

Immer mehr Lkw werden in Deutschland zugelassen doch die Fahrzeuge werden immer seltener kontrolliert. Das gefährdet die Sicherheit und Gesundheit, kritisiert Stephan Kühn von den Grünen. Er mahnt an, dass der systematische Betrug durch Manipulation von Abgasanlagen so unentdeckt und Mauteinnahmen ausbleiben.

05:00 Uhr

Meistgelesen in Politik

Karikatur des Tages

Mehr erfahren