Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Al-Kaida gründet Ableger in Indien
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Al-Kaida gründet Ableger in Indien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:14 04.09.2014
Al-Kaida-Chef Al-Sawahri will nun auch auf dem indischen Subkontinent Gotteskrieger rekrutieren. Quelle: dpa/Archiv
Anzeige
Dubai

Dieser solle dort für die Ausbreitung des islamischen Rechts sorgen und Muslime vor Ungerechtigkeit und Unterdrückung schützen. Al-Sawahri bekräftigte zudem seine Loyalität gegenüber dem afghanischen Taliban-Anführer Mullah Omar.

Al-Kaidas Botschaft kann als Brüskierung der konkurrierenden Extremistenmiliz Islamischer Staat (IS) aufgefasst werden, die große Gebiete im Irak und in Syrien erobert hat. IS-Anführer Abu Bakr al-Baghdad bezeichnet sich selbst als Kalif und fordert Gefolgschaft von allen Muslimen.

Anzeige

Terrorismusexperten zufolge hat Al-Kaida Probleme, neue Kämpfer zu rekrutieren. IS dagegen schaffte es, massenweise junge Gefolgsleute zu mobilisieren.

rtr.