Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Anschlag auf Präsidentschaftskandidaten Abdullah
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Anschlag auf Präsidentschaftskandidaten Abdullah
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:06 06.06.2014
Auf Abdullah Abdullah, den Sieger der ersten Wahlrunde, ist ein Anschlag verübt worden. Quelle: dpa (Archiv)
Anzeige
Kabul

„Ich bin sicher und niemand ist verletzt worden“, sagte Abdullah anschließend bei einer im Fernsehen übertragenen Wahlkampfveranstaltung im Westen Kabuls. Sein Konvoi sei am Freitag auf dem Weg zu der Veranstaltung in der Hauptstadt in eine Sprengfalle geraten. Ein Polizist, der nicht namentlich genannt werden wollte, sagte, zwei Sprengsätze seien in der Nähe der Fahrzeuge detoniert.

Der frühere Außenminister Abdullah tritt am Samstag kommender Woche gegen den Zweitplatzierten bei der ersten Wahlrunde, Ex-Finanzminister Aschraf Ghani, an. Zunächst bekannte sich niemand zu dem Anschlag. Die Taliban haben angekündigt, nach der ersten Wahlrunde auch die Stichwahl anzugreifen. Die Islamisten forderten die Afghanen auf, den Wahllokalen fernzubleiben.

Anzeige

dpa

Deutschland / Welt G-7-Gipfeltreffen in Brüssel - Putin kommt durch die Hintertür
05.06.2014
Deutschland / Welt Erste Frau in Führungsposition - Der BND will moderner werden
05.06.2014