Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Brown kündigt Maßnahmen gegen übermäßige Managerboni an
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Brown kündigt Maßnahmen gegen übermäßige Managerboni an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:51 27.09.2009
Der britische Premierminister Gordon Brown hat einen Gesetzentwurf zur Begrenzung exorbitanter Managerboni angekündigt. Quelle: afp
Anzeige

Der entsprechende Text, der auch mögliche Strafmaßnahmen enthalte, sei Bestandteil der von Königin Elizabeth II. am 18. November zu haltenden Thronrede, sagte Brown in einem Interview mit der BBC. In dem Gesetzentwurf seien die weltweit härtesten Sanktionen vorgesehen. Mit der Thronrede stellt die Monarchin der Tradition gemäß vor den versammelten Parlamentariern des Ober- und Unterhauses das Regierungsprogramm des Premierministers für das kommende Jahr vor.

Brown äußerte sich im südenglischen Brighton, wo seine Labour-Partei von Sonntag bis Donnerstag ihren letzten Parteitag vor der spätestens bis kommenden Juni fälligen Unterhauswahl abhält. Am Sonntag veröffentlichte Umfragen sahen Browns New Labour in der Gunst der Wählerschaft bei 25 bis 26 Prozent, die oppositionelle Konservative Partei bei 40 Prozent.

Anzeige

afp