Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt CDU bei NRW-Kommunalwahl vorn
Nachrichten Politik Deutschland / Welt CDU bei NRW-Kommunalwahl vorn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:28 30.08.2009
Der Generalsekretär der nordrhein-westfälischen CDU, Hendrik Wüst, spricht in Düsseldorf in der CDU-Landeszentrale nach dem Bekanntwerden der ersten Hochrechnung der Kommunalwahl in Nordrhein-Westfalen. Quelle: ddp
Anzeige

Sie kam landesweit auf 40,4 Prozent. Das sind 3,0 Prozentpunkte weniger als 2004. Die SPD erreicht 31,3 Prozent und schnitt damit ähnlich ab wie vor fünf Jahren. Die Grünen liegen bei 10,6 Prozent und wiederholten damit in etwa das Ergebnis von 2004. Die FDP kommt auf 8,2 Prozent. Die Linkspartei erreicht 4,5 Prozent.

ddp

Mehr zum Thema

Nach der Landtagswahl vom Sonntag wäre ein rot-rot-grünes Bündnis im Saarland möglich. Die SPD kommt nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis an der Saar auf 24,5 Prozent (2008:
30,8 Prozent) der Stimmen, die Linkspartei holte aus dem Stand 21,3 Prozent (2008: 2,3 Prozent). Die Grünen schafften mit 5,9 Prozent (2008: 5,6 Prozent) ebenfalls wieder den Sprung in den Landtag.

30.08.2009

Bei der Landtagswahl im Saarland hat die bislang mit absoluter Mehrheit regierende CDU von Ministerpräsident Peter Müller laut einer ersten Prognose massive Verluste erlitten.

30.08.2009

Bei den Landtagswahlen in Thüringen und dem Saarland zeichnet sich teils eine höhere Wahlbeteiligung ab als vor fünf Jahren.

30.08.2009