Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt McAllister legt Landtagsmandat nieder
Nachrichten Politik Deutschland / Welt McAllister legt Landtagsmandat nieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 22.03.2014
Von Klaus Wallbaum
Foto: Volle Konzentration auf Europa: David McAllister
Volle Konzentration auf Europa: David McAllister Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Der frühere Ministerpräsident David McAllister zieht sich schneller als bisher geplant aus der Landespolitik zurück. Schon zum 25. März, also in der nächsten Woche, werde er sein Landtagsmandat niederlegen, um sich ganz auf den Europawahlkampf konzentrieren zu können, teilte der ehemalige Regierungschef gestern gegenüber Landtagspräsident Bernd Busemann (CDU) mit.

McAllister ist Spitzenkandidat der deutschen CDU für die Europawahlen am 25. Mai, sein Einzug in das Brüsseler Parlament steht damit außer Frage. Seit 1998 gehörte McAllister dem Landtag an, von 2003 bis 2010 war er Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion, von 2010 bis 2013 Ministerpräsident. Für McAllister wird voraussichtlich die ehemalige Sozialministerin Aygül Özkan in den Landtag kommen.

Deutschland / Welt Krim-Anschluss an Russland - Putin schafft weiter Fakten
19.03.2014
Deutschland / Welt Einigung nach Treffern mit Merkel und Seehofer - Gabriel: Mindestlohn von 8,50 Euro kommt
19.03.2014