Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Deutschland sagt Teilnahme an UN-Anti-Rassismuskonferenz ab
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Deutschland sagt Teilnahme an UN-Anti-Rassismuskonferenz ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:27 19.04.2009
Außenminister Frank-Walter Steinmeier
Außenminister Frank-Walter Steinmeier Quelle: Michael Gottschalk/ddp
Anzeige

Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) erklärte am Sonntagabend nach einer Telefonkonferenz mit mehreren EU-Amtskollegen in Berlin, aus Sicht der Bundesregierung stehe weiterhin zu befürchten, „dass diese Konferenz ebenso wie die Vorgängerkonferenz im Jahre 2001 als Plattform für andere Interessen missbraucht wird“.

Er fügte hinzu: „Das können wir nicht akzeptieren.“ Mehrere Staaten bleiben der am Montag beginnenden Konferenz fern, weil sie eine einseitige Verurteilung des Staates Israel im Nahost-Konflikt befürchten.

ddp