Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Gedenkstunde im Bundestag zum Volkstrauertag
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Gedenkstunde im Bundestag zum Volkstrauertag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:49 15.11.2009
Bundespräsident Horst Köhler wird das traditionelle Totengedenken lesen. Quelle: ddp (Archiv)
Anzeige

Zum Volkstrauertag kommen am Sonntagnachmittag in Berlin Repräsentanten der Verfassungsorgane zu einem stillen Gedenken und einer Kranzniederlegung in der Neuen Wache zusammen. Sie gedenken der Kriegstoten und der Opfer von Gewaltherrschaft in allen Nationen. Im Anschluss findet im Bundestag eine Gedenkveranstaltung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräbervorsorge statt. Dabei wird Bundespräsident Horst Köhler das traditionelle Totengedenken lesen.

Eröffnet wird die Gedenkveranstaltung im Bundestag vom Präsidenten des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge, Reinhard Führer. Danach folgen die Gedenkrede des Bundespräsidenten und das traditionelle Totengedenken.

Anzeige

Zur Kranzniederlegung werden neben Bundespräsident Köhler auch Bundesratspräsident Jens Böhrnsen, der Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Hans-Jürgen Papier, Bundestagsvizepräsidentin Gerda Hasselfeldt sowie Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg erwartet.

ddp