Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Gerüchte um Festnahme eines Top-Taliban-Führers
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Gerüchte um Festnahme eines Top-Taliban-Führers
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:55 18.02.2010
Quelle: afp (Symbolbild)
Anzeige

Der Gouverneur von Kundus, Mohammad Omar, hatte am Mittwoch erklärt, Mullah Abdul Salam sei in der südwestpakistanischen Stadt Quetta gefasst worden. Omar ließ offen, woher diese Information stammt. „Spiegel Online“ berichtete, ein langjähriger Kampfgefährte von Mullah Salam habe dessen Festnahme bestätigt.

Von pakistanischen Sicherheitskräften wurde die Festnahme aber bislang nicht bestätigt. „Wir haben darüber keine Informationen“, sagte ein hochrangiger Offizier am Donnerstag. Ausdrücklich dementieren wollten eine Festnahme von Mullah Salam aber weder der Offizier noch Geheimdienstkreise.

Anzeige

Gouverneur Omar hatte am Mittwoch gesagt, neben Mullah Salam sei der Taliban-Kommandeur für die Nachbarprovinz Baghlan, Mullah Mohammad, gefasst worden. Sie seien in „vor einiger Zeit im pakistanischen Quetta“ festgenommen worden. Das sei ein großer Erfolg. Die beiden Kommandeure hätten den Kampf der Taliban in der Gegend angeführt. „Wir sehen niemanden sonst, der die gesamte Nordost-Region (für die Taliban) führen könnte.“

Omar hatte am Mittwoch für die „nahe Zukunft“ Operationen gegen die Aufständischen in Kundus und Baghlan angekündigt. Das Bundesverteidigungsministerium wies allerdings die Darstellung Omars zurück, die Offensive werde ähnlich groß angelegt sein wie die Operation „Muschtarak“ („Gemeinsam“) in der südafghanischen Provinz Helmand.

dpa