Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Hintze wirbt für deutsche Mondmission
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Hintze wirbt für deutsche Mondmission
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:50 12.08.2009
Der Mond übt seit jeher eine Faszination auf die Menschen aus. Quelle: ddp
Anzeige

Durch die dabei entwickelten Technologien könnten mehr Jobs entstehen als durch so manch anderes Regierungsprogramm, sagte Hintze am Mittwoch im ZDF-„Morgenmagazin“. Die Kosten für ein Mond-Programm bezifferte er auf etwa 1,5 Milliarden Euro über fünf Jahre. Dies sei gut investiertes Geld. Für die Abwrackprämie allein seien fünf Milliarden Euro für ein Jahr bereitgestellt worden.

Hintze wollte am Mittwoch das Programm für eine deutsche Mission zum Erdtrabanten dem Kabinett und der Öffentlichkeit vorstellen. Es sei nicht geplant, deutsche Astronauten auf den Mond zu schicken. Die Arbeit solle stattdessen von automatisierten Systemen erledigt werden. Die dabei erzielten Erkenntnisse in der Robotik könnten beispielsweise auch in der Pharmaindustrie zum Einsatz kommen, sagte Hintze. Neben der Erforschung des Sonnensystems könnte eine Mond-Basis ihm zufolge auch bei der Abwehr von Gefahren aus dem All, etwa Einschläge von Asteroiden, genutzt werden.

Anzeige

ddp