Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Irland wählt am 11. März neue Regierung
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Irland wählt am 11. März neue Regierung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:35 20.01.2011
Premierminister Brian Cowen kündigte eine Parlamentswahl für den 11. März an. Quelle: dpa
Anzeige

Die Bevölkerung im krisengeschüttelten Irland wird am 11. März eine neue Regierung wählen. Das kündigte Premierminister Brian Cowen am Donnerstag vor dem Parlament an. Es werde vorher keine Kabinettsumbildung geben.

Am Mittwochabend hatten mindestens vier weitere Minister aus dem Kabinett Cowens ihren Rücktritt angeboten. Am Dienstag war bereits Außenminister Micheal Martin zurückgetreten.

Anzeige

Dieser Artikel wird in Kürze aktualisiert.

dpa