Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Janukowitsch fordert Timoschenko zum Rücktritt auf
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Janukowitsch fordert Timoschenko zum Rücktritt auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:22 07.02.2010
Viktor Janukowitsch Quelle: dpa
Anzeige

Timoschenko müsse „ihre Demission vorbereiten“, sagte Janukowitsch, der laut Nachwahlbefragungen die Stichwahl offenbar für sich entscheiden konnte, am Sonntagabend in Kiew. In der Geschichte der Ukraine werde „eine neue Seite aufgeschlagen“. Janukowitsch und Timoschenko hatten sich einen Wahlkampf mit heftigen persönlichen Angriffen geliefert.

Janukowitsch erklärte sich in einer Fernsehansprache zum Sieger des Wahlgangs. Er werde versuchen, das Vertrauen der Anhänger Timoschenkos zu gewinnen, kündigte Janukowitsch an. Alle Bürger der Ukraine, in welcher Gegend des Landes sie auch wohnten, sollten sich „in einem stabilen Land wohl fühlen“. Janukowitsch lag in drei verschiedenen Umfragen, für die Wähler beim Verlassen der Wahllokale befragt wurden, um drei bis fünf Prozentpunkte vor Timoschenko. Timoschenkos Lager erhob Vorwürfe des Wahlbetrugs.

Anzeige

afp