Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Neue Mindestlöhne in drei Branchen treten in Kraft
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Neue Mindestlöhne in drei Branchen treten in Kraft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:24 24.10.2009
Die Mindestlohn-Verordnungen für Bergbauspezialarbeiten, Wäschereidienstleistungen sowie im Maler- und Lackiererhandwerk treten Sonnabend in Kraft. Quelle: ddp (Archiv)
Anzeige

Im Maler- und Lackiererhandwerk gibt es bereits seit 2003 Mindestlöhne auf Grundlage eines entsprechenden Tarifvertrages. n den drei Branchen profitieren nach Angaben der Bundesregierung insgesamt über 100.000 Arbeitnehmer von der neuen Regelung. Nach Angaben des scheidenden Arbeitsministers Laut Scholz sind in der zuende gehenden Legislaturperiode für über zwei Millionen Arbeitnehmer Mindestlöhne festgesetzt worden.

ddp

Mehr zum Thema

Die Mindestlohnregelungen sollen auf sechs weitere Branchen ausgedehnt werden und damit für Hunderttausende Arbeitnehmer zusätzlich gültig sein. Das beschloss der Bundestag am Donnerstag in Berlin mit den Stimmen von Union und SPD.

22.01.2009

Mit der Bildung entscheidender Gremien hat Bundesarbeitsminister Olaf Scholz (SPD) den Weg für weitere Mindestlöhne freigemacht. Am Dienstag kam in Berlin erstmals der neue Mindestlohn-Hauptausschuss zusammen, um über Lohnuntergrenzen in Wirtschaftszweigen mit sehr geringer Tarifbindung zu beraten.

15.09.2009

Weitere sechs Branchen können ab diesem Freitag allgemeinverbindliche Mindestlöhne einführen. Wie Bundesarbeitsminister Scholz mitteilte, wurde das Arbeitnehmer-Entsendegesetz am Donnerstag im Bundesgesetzblatt verkündet und tritt damit in Kraft.

24.04.2009