Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Obama macht Al Qaida für Anschlag in Detroit verantwortlich
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Obama macht Al Qaida für Anschlag in Detroit verantwortlich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:09 02.01.2010
Al Qaida habe den Attentäter ausgebildet und mit Sprengstoff ausgerüstet, sagt Obama. Die direkte Verantwortung liege beim Terrornetzwerk.
Al Qaida habe den Attentäter ausgebildet und mit Sprengstoff ausgerüstet, sagt Obama. Die direkte Verantwortung liege beim Terrornetzwerk. Quelle: AP (Archiv)
Anzeige

In seiner wöchentlichen Radioansprache sagte Obama am Sonnabend, der Nigerianer sei in den Jemen gereist und habe sich dort offenbar Al Qaida -Terroristen angeschlossen. Diese „haben ihn ausgebildet, mit diesem Sprengstoff ausgestattet und ihn angewiesen, das Flugzeug mit Ziel Amerika anzugreifen“, sagte Obama.

Washington werde seine Zusammenarbeit mit dem Jemen verstärken, kündigte der Präsident an. Die Sicherheitskräfte sollten besser ausgestattet und ausgebildet und Geheimdienstinformationen geteilt werden. Die USA haben die Regierung in Sanaa im Rahmen des Anti-Terror-Programms im vergangenen Jahr mit 67 Millionen Dollar unterstützt. Nur Pakistan erhielt mit 112 Millionen Dollar mehr Geld.

apd

Mehr zum Thema

Das Terror-Netzwerk El Kaida bekennt sich zu dem vereitelten Anschlag auf ein US-Passagierflugzeug am 25. Dezember.

28.12.2009

Nach dem Anschlagsversuch auf ein US-Passagierflugzeug zu Weihnachten müssen sich Flugreisende in Deutschland auf zusätzliche Kontrollen einstellen. Gleichzeitig lehnen Politiker aus Koalition und Opposition schärfere Sicherheitsgesetze ab.

28.12.2009

Zwei Tage nach dem vereitelten Anschlag auf ein US-Flugzeug ist es auf demselben Flug zwischen Amsterdam und Detroit erneut zu einem Zwischenfall gekommen. Die Besatzung forderte Sicherheitskräfte an, weil sich ein Passagier „verbal auffällig“ verhielt. Die Bundespolizei FBI gab Entwarnung, nahm den Mann jedoch in Gewahrsam.

28.12.2009