Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Schmidt will auf Platz im Wahlkampfteam verzichten
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Schmidt will auf Platz im Wahlkampfteam verzichten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:51 29.07.2009
Dienstwagen ulla Spanien Mercedes Urlaub Schattenkabinett
Zieht sich Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt zurück? Quelle: Michael Gottschalk/ddp
Anzeige

Schmidt wolle den ohnehin schwierigen Wahlkampf ihrer Partei nicht durch die andauernde Debatte über den umstrittenen Gebrauch ihres Dienstwagens im Spanien-Urlaub belasten, berichtet die Zeitung unter Berufung auf Parteikreise. Die Ministerin befinde sich darüber im Gespräch mit führenden SPD-Vertretern.

Laut "Stuttgarter Zeitung" soll der parlamentarische Geschäftsführer der SPD, Thomas Oppermann, in dem Kompetenzteam das Thema Innenpolitik besetzen und damit als Gegenspieler von Innenminister Wolfgang Schäuble (CDU) fungieren. Dies werde Steinmeier am Donnerstag bei einer Klausur in Potsdam bekanntgeben, berichtete das Blatt unter Berufung auf SPD-Kreise. Oppermann war bis 2002 Wissenschaftsminister in Niedersachsen und saß nach seiner Wahl in den Bundestag 2005 für die SPD im BND-Ausschuss.

Die SPD-Spitze kommt heute in Potsdam zu einer knapp zweitägigen Klausur zusammen, um den Wahlkampf vorzubereiten. Am Donnerstag soll dann das sogenannte Kompetenzteam der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Mit der Vorstellung des Schattenkabinetts läutet die SPD den Wahlkampf ein.

afp