Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Anschläge auf Polizeiwagen in Chemnitz
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Anschläge auf Polizeiwagen in Chemnitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:38 17.01.2019
Blaulicht. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Anzeige
Chemnitz

Unbekannte haben in Chemnitz ein Polizeiauto erheblich beschädigt. Die Täter hätten die rechte Seitenscheibe eingeschlagen und ein noch nicht näher bestimmtes Sprengmittel hineingeworfen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. „Die Frontscheibe und die Türen wurden zerstört, auch der Innenraum sieht entsprechend aus“, sagte ein Sprecher.

An einem zweiten Streifenwagen wurde ebenfalls die Seitenscheibe zerstört, jedoch kein Sprengsatz gefunden. Bei dem Anschlag in der Nacht zum Donnerstag waren beide Polizeifahrzeuge (VW Golf) auf dem Außengelände eines Autohauses im Ortsteil Schloßchemnitz abgestellt. Die Höhe des Sachschadens ist noch unklar.

Anzeige

Zu den Vorfällen ermittelt der Staatsschutz der Chemnitzer Kriminalpolizei und auch das Polizeiliche Terrorismus- und Extremismus-Abwehrzentrum (PTAZ) ist eingebunden. Eine politisch motivierte Tat sei derzeit nicht auszuschließen, es werde in alle Richtungen ermittelt, hieß es. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Von RND/dpa