Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Südkoreanischer Präsident kündigt Aufrüstung an
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Südkoreanischer Präsident kündigt Aufrüstung an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:55 03.01.2011
Südkoreanischer Präsident Lee Myung Bak kündigt Aufrüstung an. Quelle: dpa
Anzeige

Der südkoreanische Präsident Lee Myung Bak will weiter aufrüstren. Seine Regierung werde die Möglichkeiten zur Verteidigung aggressiv ausbauen, sagte Lee Myung Bak in seiner Neujahrsansprache in Seoul. Er werde es nicht zulassen, dass Nordkorea „uns auch nur einen Zentimeter unseres Territoriums neidet“. Gleichzeitig signalisierte er seine Bereitschaft zu möglichen Friedensgesprächen mit Pjöngjang.

Der Angriff auf die Insel Yeonpyeong vom 23. November, bei dem vier Menschen getötet wurden, müsse betrachtet werden wie der 11. September in den USA, sagte Lee. Nach den Terroranschlägen hätten die USA neue Sicherheitsmaßnahmen eingeführt und ihre nationale Verteidigungsstrategie überprüft. Seoul müsse ebenso reagieren und seine Verteidigungshaltung einer eingehenden Prüfung unterziehen. „Frieden kann nicht kostenlos erreicht werden.“ Auf jede Provokation Pjöngjangs werde umgehend eine strikte Antwort folgen.

Anzeige

Lee war nach dem Artillerieangriff scharf kritisiert worden, weil seine Reaktion zu langsam und schwach gewesen sei.

Sollte der Norden jedoch aufrichtig zu Abrüstungsgesprächen bereit sein, werde der Süden im Gegenzug über wirtschaftliche Hilfen für den Nachbarn nachdenken. Vor zwei Tagen hatte der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Il in einer Neujahrsansprache zu besseren Beziehungen mit dem Süden und der Wiederaufnahme gemeinsamer Projekte mit Seoul aufgerufen.

In der nordkoreanischen Hauptstadt Pjöngjang kamen am Montag Zehntausende Menschen zusammen, um ihre Loyalität zu Kim zu bekunden. Sie schwenkten rote Fahnen, skandierten Parolen und trugen riesige Plakate von Kim durch die Straßen, wie Aufnahmen des Nachrichtensenders APTN zeigten.

dapd