Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Australien setzt Terrorwarnstufe auf „hoch“
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Australien setzt Terrorwarnstufe auf „hoch“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:02 12.09.2014
Tony Abbott hat die Terrorwarnstufe für Australien angehoben. Quelle: dpa
Anzeige

Australien hat erstmals in einem Jahrzehnt die Sicherheitsstufe erhöht. Die Alarmstufe wurde von "mittel" auf "hoch" gesetzt, wie Premierminister Tony Abbott am Freitag mitteilte. Dies beutet, dass ein "Terroranschlag" als wahrscheinlich gilt, auch wenn er nicht unmittelbar droht.

Es gebe "bestimmte Personen, die die Absicht und die Fähigkeit haben, Attentate hier in Australien zu organisieren", sagte Abbott weiter. Australien steht im Kampf gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) an der Seite der USA. Es wird befürchtet, dass australische Extremisten, die im Irak und in Syrien für den IS gekämpft haben, zurück in Australien Anschläge verüben könnten.

Anzeige

dpa/afp

11.09.2014
11.09.2014