Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Tote bei Anschlag auf Sicherheitsfirma in Kundus
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Tote bei Anschlag auf Sicherheitsfirma in Kundus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:52 02.08.2011
Bei einem Anschlag auf eine Sicherheitsfirma in Kundus wurden zahlreiche Menschen getötet und verletzt. Quelle: dpa
Anzeige
Kundus

Die Firma namens Kabora Security Services sichere die staatliche deutsche Entwicklungsorganisation GIZ in Kundus. Die GIZ teilte mit, ihre Mitarbeiter seien unversehrt. Die Entwicklungsorganisation sei nicht das Ziel des Anschlags gewesen. Die attackierte Firma habe Objektschützer für die GIZ gestellt.

Aktasch sagte, der erste Attentäter habe sich in einem mit Sprengstoff beladenen Wagen neben dem Büro des Unternehmens in die Luft gesprengt und seinen beiden Komplizen somit Zutritt verschafft. Bei einem kurzen Feuergefecht seien die beiden anderen Attentäter von Polizisten erschossen worden.

Anzeige

dpa