Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Trump verklagt Ex-Vertraute Manigault Newman
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Trump verklagt Ex-Vertraute Manigault Newman
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:01 14.08.2018
Omarosa Manigault Newman hat ein Enthüllungsbuch über ihre Zeit im Weißen Haus geschrieben.
Omarosa Manigault Newman hat ein Enthüllungsbuch über ihre Zeit im Weißen Haus geschrieben. Quelle: dpa
Anzeige
Washington

US-Präsident Donald Trump geht juristisch gegen seine Ex-Vertraute Omarosa Manigault Newman vor. Das Trump-Team wirft der früheren Mitarbeiterin vor, gegen eine Geheimhaltungsvereinbarung verstoßen zu haben, wie die Nachrichtenagentur AP aus dem Wahlkampflager des Präsidenten erfuhr.

Die Klage werde vor der America Arbitration Association in New York eingereicht, hieß es. Angeführt wird darin, dass Manigault Newman in ihrem neuen Buch „Unhinged“ und auf damit verbundenen Presseterminen eine Geheimhaltungsvereinbarung des Trump-Wahlkampfteams aus dem Jahr 2016 gebrochen habe.

Manigault Newman hat eingeräumt, 2016 eine solche Vereinbarung unterzeichnet zu haben. Sie schrieb in ihrem Buch, dass ihr nach ihrer Entlassung aus dem Weißen Haus im Dezember 2017 eine Position im Wahlkampfteam für Trumps Wiederwahl mit einem Gehalt von 15.000 Dollar monatlich angeboten worden sei, wenn sie im Gegenzug eine neue Geheimhaltungsvereinbarung unterschreibe. Sie lehnte das nach eigenen Angaben ab.

Von RND/ap