Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt US-Drohne tötet sechs Menschen im pakistanischen Grenzgebiet
Nachrichten Politik Deutschland / Welt US-Drohne tötet sechs Menschen im pakistanischen Grenzgebiet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:27 23.01.2011
Anzeige

Bei neuen US-Drohnenangriffen im pakistanischen Grenzgebiet zu Afghanistan sind mindestens sechs Menschen getötet worden. Wie am Sonntag aus Sicherheitskreisen in der Region verlautete, feuerte ein unbemanntes Flugzeug zunächst Raketen auf ein Fahrzeug im Stammesgebiet Nord-Waziristan. Dabei seien vier Insassen ums Leben gekommen. Später seien beim Beschuss eines Motorrades zwei Menschen getötet worden. Die Identität der Opfer war zunächst unklar.

Die von US-Spezialisten ferngesteuerten Drohnen nehmen in der Stammesregion im Nordwesten Pakistans zumeist radikal-islamische Extremisten aus dem Umfeld des Terrornetzwerks Al-Kaida ins Visier. Immer wieder kommen aber auch Zivilisten ums Leben. 2010 starben bei Drohnenangriffen nach pakistanischen Angaben etwa 700 Menschen.

Anzeige

dpa