Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Vorsprung der Union vor SPD laut Umfrage leicht verringert
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Vorsprung der Union vor SPD laut Umfrage leicht verringert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:21 21.08.2009
Laut ARD-Deutschlandtrend liegt die CDU/CSU bei 36 und SPD bei 23 Prozent. Quelle: Lennart Preiss/afp (Archiv)
Anzeige

Laut der am Freitag veröffentlichten Umfrage von infratest dimap gaben 36 Prozent der Befragten an, ihre Stimme CDU/CSU geben zu wollen, wenn am kommenden Sonntag Bundestagswahl wäre. Im Vergleich zur Vorwoche bedeutet das für die Unionsparteien ein Minus von einem Prozentpunkt. Die SPD hingegen verbesserte sich um einen Prozentpunkt auf 23 Prozent. Die Grünen legten ebenfalls um einen Prozentpunkt auf 13 Prozent zu. FDP und die Linke stehen der Studie zufolge unverändert bei 15 beziehungsweise neun Prozent.

Fünf Wochen vor der Bundestagswahl gaben 76 Prozent der Befragten an, ganz sicher bei der Wahl am 27. September ihre Stimme abgeben zu wollen. Weitere 15 Prozent wollen laut Studie wahrscheinlich wählen gehen. Jeweils vier Prozent sagten, wahrscheinlich nicht oder ganz sicher nicht an der Wahl teilnehmen zu wollen. Bei der vergangenen Bundestagswahl hatten 22,3 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme nicht abgegeben.

Anzeige

afp