Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Wahllokale in Großbritannien geöffnet
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Wahllokale in Großbritannien geöffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:02 06.05.2010
David Cameron.
David Cameron. Quelle: dpa
Anzeige

Im ganzen Land sind 44 Millionen Bürger aufgerufen, über die nächste Regierung zu entscheiden. Dabei zeichnete sich für alle Parteien eine Zitterpartie ab. Premierminister Gordon Brown kämpft für seine Labour-Partei um eine vierte Amtszeit. Spitzenreiter in den Umfragen waren jedoch die konservativen Tories und ihr Parteichef David Cameron.

Weil aber auch die Tories nicht sicher mit einer absoluten Mehrheit rechnen können, richten sich die Augen auf die kleineren Liberaldemokraten. Die hatten im Wahlkampf für Furore gesorgt und könnten nun das Zünglein an der Waage für eine neue Regierung werden.

Brown geht voraussichtlich in seinem eigenen Wahlkreis Kirkcaldy and Cowdenbeath in Schottland wählen. Cameron wird seine Stimme im Wahlkreis Witney in der südenglischen Grafschaft Oxfordshire abgeben und Nick Clegg, der Chef der Liberaldemokraten, im Wahlkreis Sheffield Hallam.

Erste Prognosen werden nach Schließung der Wahllokale um 22 Uhr (23 Uhr MESZ) erwartet. Das amtliche Endergebnis wird aber voraussichtlich erst am frühen Freitag vorliegen, nachdem alle 650 Wahlkreise ausgezählt sind.

dpa