Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Westerwelle hofft auf volle Unterstützung für Wulff
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Westerwelle hofft auf volle Unterstützung für Wulff
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:59 28.06.2010
Christian Wulff: Steht die FDP hinter ihm? Quelle: dpa
Anzeige

Bei der FDP gebe es nur „drei, vier, vielleicht fünf“ Wahlfrauen und -männer, die für den rot-grünen Gegenkandidaten Joachim Gauck stimmen, sagte Westerwelle am Montag in Berlin.

Auf der Klausurtagung der erweiterten FDP-Führung wurde großer Rückhalt für den niedersächsischen CDU-Ministerpräsidenten Wulff deutlich. Nach Westerwelles Angaben gab es von den etwa 60 Teilnehmern keine Gegenstimmen und nur drei Enthaltungen für die Wahlempfehlung. Der FDP-Chef sagte: „Wir sind der Meinung, dass wir mit Christian Wulff einen hervorragenden Bundespräsidenten bekommen, der in die Zukunft denkt und die Bürger zusammenführt.“

Anzeige

Zugleich wies Westerwelle Kritik an der Festlegung der schwarz-gelben Koalition auf Wulff zurück. Von ihm werde es „keinerlei Einwirkungen“ auf die Wahlmänner - und -frauen geben. „Eine freiere Wahl als eine geheime Wahl gibt es nirgendwo auf dem Erdball.“

dpa