Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Zyperns Banken bleiben vorerst geschlossen
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Zyperns Banken bleiben vorerst geschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:47 20.03.2013
Foto: Bis Dienstag bleiben die Banken Zyperns geschlossen. Auch Home-Banking wird nicht möglich sein.
 Bis Dienstag bleiben die Banken Zyperns geschlossen. Auch Home-Banking wird nicht möglich sein. Quelle: dpa
Anzeige
Nikosia

Wegen der zugespitzten Lage und der drohenden Insolvenz von Banken hat die Regierung Zyperns die Zwangspause für die Geldhäuser des Landes verlängert. Statt wie geplant am morgigen Donnerstag öffnen die Banken erst nächste Woche Dienstag wieder ihre Schalter und Home-Banking-Portale, wie die zyprische Zentralbank mitteilte.

Der kommende Montag war bereits als Ruhetag für die Institute eingeplant. Auf der Mittelmeerinsel befürchten die Behörden einen Ansturm auf die Konten. Die Banken sind nun schon seit Samstag geschlossen, Geldautomaten funktionieren nur zum Teil. Am Dienstag hatte das Parlament die geplante Zwangsabgabe auf Bankguthaben abgelehnt, die als wichtige Bedingung für die Hilfen von zehn Milliarden Euro aus dem Rettungsfonds ESM gilt.

dapd/dpa