Menü
Anmelden
Nachrichten Politik Reaktionen auf den Koalitionsvertrag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:48 27.11.2013

Reaktionen auf den Koalitionsvertrag

Die Reaktionen auf den Koalitionsvertrag: Zwischen den Partnern flammte direkt nach der Einigung ein Streit über die Auslegung des Kompromisses zur Pkw-Maut auf. CDU-Vize Julia Klöckner rechnet nicht damit, dass die Maut umgesetzt wird. "Ich sehe es noch nicht, dass es wirklich am Ende dazu kommt", sagte sie im ZDF.

Quelle: dpa

Ähnlich äußerte sich der schleswig-holsteinische SPD-Chef und Parteilinke Ralf Stegner: "Wenn Weihnachten und Ostern zusammengelegt wird im nächsten Jahr, dann kommt auch die Maut."

Quelle: dpa

Der zuständige SPD-Verhandler und bayerische Landeschef Florian Pronold sprach von einem "Armutszeugnis" für die CSU. "Bisher kein Konzept" und "kommt nie", schrieb er auf Twitter.

Quelle: dpa