Menü
Anmelden
Nachrichten Politik Selbstmordanschlag auf Moskauer Flughafen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:14 24.01.2011

Selbstmordanschlag auf Moskauer Flughafen

Bei einem verheerenden Selbstmordanschlag auf dem internationalen Moskauer Flughafen Domodedowo sind am Montag mindestens 35 Menschen getötet und bis zu 130 verletzt worden. Vermutlich sprengte sich ein Attentäter aus dem Konfliktgebiet im russischen Nordkaukasus in die Luft, wie russische Medien berichteten. In den vergangenen Jahren haben wiederholt islamische Extremisten aus der Unruheregion Anschläge in Moskau verübt.

Quelle: dpa
Quelle: dpa
Quelle: dpa