Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
24°/ 15° Regenschauer
Nachrichten Politik Niedersachsen
Verlangt Auskunft über Neonazis in Braunschweig: Helge Limburg (Grüne)
Niedersachsen

Bedrohungen durch Nazis - Grüne verlangen Auskunft

Reichen neonazistische Netzwerke, die möglicherweise auch hinter dem Attentat auf Walter Lübcke stehen, nach Niedersachsen? Die Grünen sind besorgt.

09:35 Uhr

Im Landtagspräsidium schwelt ein Konflikt um die Aufgaben und Funktionen der Vizepräsidenten. Dass sie künftig weniger fahren sollen, wollen die Spitzenpolitiker nicht so einfach hinnehmen – und kritisieren auch die Präsidentin.

19.06.2019

In Niedersachsen droht ein neues Waldsterben. Die anhaltende Dürre setzt nahezu allen Baumarten zu, warnt der Chef der Landesforsten. Wegen der Borkenkäferplage mussten im vergangenen Jahr rund 800.000 Bäume gefällt werden.

19.06.2019

Aus meinem Papierkorb

Mehr erfahren

Um mindestens einen Euro könnten die Rundfunkgebühren steigen. Und in Zukunft sollen die Beiträge womöglich automatisch angehoben werden. Der Steuerzahlerbund in Niedersachsen hat Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil aufgefordert, diese Entwicklung zu stoppen – und harte Schnitte für die Rundfunkanstalten durchzusetzen.

15.06.2019

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Seit 2008 steht Lutz Marmor an der Spitze des NDR. Doch könnte bald sein Vize Joachim Knuth an seine Stelle rücken. Am Freitag will der NDR-Verwaltungsrat nach HAZ-Informationen über die Personale beraten.

12.06.2019

Niedersachsens Wirtschaftsminister will beim Bürokratieabbau Dampf machen. Die Genehmigung von Bauanträgen soll in Zukunft nicht länger als drei Monate dauern. Auch die „gelben Zettel“ sollen wegfallen. Doch Bauminister Olaf Lies und die Opposition sind nicht begeistert vom Vorstoß aus der CDU.

11.06.2019

Die SPD will, dass eine einfache Mehrheit im Parlament in Notlagen neue Schulden beschließen kann. Die CDU forderte im Gegenzug, eine Altschuldentilgung im Gesetz festzuschreiben. Weil es keine Einigung gibt, wird das Thema erst nach der Sommerpause wieder angefasst.

11.06.2019

„Entgiftung“ der SPD, Blick auf die einfachen Leute, Plädoyer für die transatlantischen Beziehungen: Sigmar Gabriel findet immer noch Gehör – obwohl er seinen politischen Abschied plant. Ein Treffen mit dem früheren SPD-Chef, Bundesminister und Ministerpräsidenten.

08.06.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der Geschäftsführer des Klinikums Oldenburg, Dirk Tenzer, zielt scharf gegen Richter Sebastian Bührmann: Das Klinikum habe weder Zeugen beeinflusst noch Beweismittel zurückgehalten. Bewusste Erinnerungslücken zu unterstellen, komme einer Vorverurteilung gleich.

10.06.2019

Der Patientenmörder Niels Högel wurden vom Landgericht Oldenburg wegen 85 Taten zu lebenslanger Haft verurteilt. Von 15 Vorwürfen wurde der Ex-Pfleger allerdings freigesprochen – aus Mangel an Beweisen.

06.06.2019

Viel zu sorglos gingen die Bürger mit ihren Daten um, rügt Barbara Thiel, Niedersachsens Datenwächterin. WhatsApp in der Schule sei schädlich.

09.06.2019

Bei der Talkshow „Maischberger“ diskutierte Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil eifrig übers Klima. Nur bei SPD-Personalfragen blieb er zugeknöpft.

06.06.2019

Meistgelesen in Politik

Karikatur des Tages

Mehr erfahren