Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Bürger zeigen Gorleben-Betreiber an
Nachrichten Politik Niedersachsen Bürger zeigen Gorleben-Betreiber an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 16.09.2011
Protest gegen Gorleben: Die Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg hat Strafanzeige gegen den Betreiber erstattet. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Nach der Messung erhöhter Strahlenwerte am Atommüll-Zwischenlager Gorleben hat die Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg Strafanzeige gegen den Betreiber erstattet. Es bestehe der Verdacht, dass bereits seit 2003 Strahlung oberhalb der Grenzwerte freigesetzt worden sei.

Beim nächsten Castortransport werde dies auf jeden Fall geschehen, teilte die Bürgerinitiative am Freitag mit. Mit der Anzeige wollen die Atomkraftgegner verhindern, dass der Betreiber des Zwischenlagers erklärt, dass aus seiner Sicht nichts gegen den nächsten Castortransport im November spricht, sagte der Sprecher der Bürgerinitiative, Wolfgang Ehmke. „Das Maß ist voll, der Castortransport muss abgesagt werden.“

Anzeige

dpa/sag

16.09.2011
16.09.2011
Michael B. Berger 16.09.2011