Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen DGB kritisiert neue SPD-Führung
Nachrichten Politik Niedersachsen DGB kritisiert neue SPD-Führung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:54 04.10.2009
Hartmut Tölle. Quelle: Udo Heuer
Anzeige

Bislang deute nichts auf einen programmatischen Kurswechsel nach dem Wahldebakel bei der Bundestagswahl hin. „Ich finde das äußerst bedenklich, das ist völlig unbefriedigend“, kritisierte Tölle. Notwendig sei ein programmatischer Neuanfang. „Der neoliberale Zeitgeist, der in der Führung der SPD verankert ist, muss ad acta gelegt werden.“

lni