Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Flugzeuge müssen Lärmzeugnisse vorlegen
Nachrichten Politik Niedersachsen Flugzeuge müssen Lärmzeugnisse vorlegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:44 27.10.2009
Airlines müssen für nächtliche An- und Abflüge vom 1. Januar 2010 an Lärmzeugnisse vorlegen. Quelle: Tim Schaarschmidt (Archiv)
Anzeige

Das sieht die neue Nachtflugregelung vor, die das Landeswirtschaftsministerium als oberste Luftfahrtbehörde jetzt entschieden hat. Beschränkungen bei der Zahl der Nachtflüge, wie sie von Anwohnern gefordert worden waren, wird es nicht geben.

Der Einsatz von besonders lauten Flugzeugen wird aber verboten. Der Maßstab dafür ist in den neuen Lärmzeugnissen festgelegt, die nach Angaben eines Flughafensprechers damit bundesweit erstmals eingesetzt werden. Die Neuregelung gebe dem Flughafen Planungssicherheit.

Anzeige

lni