Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Kohlekraftwerk in Emden wird nicht gebaut
Nachrichten Politik Niedersachsen Kohlekraftwerk in Emden wird nicht gebaut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 12.10.2009
Kein Rauch über Emden, wie hier in Stöcken. Quelle: ddp
Anzeige

Wie ein Sprecher des dänischen Energie-Konzerns Dong Energy am Montag auf ddp-Anfrage sagte, sei beschlossen worden, „kein konkretes Projekt in Emden zu realisieren“. Zur Begründung, warum das Projekt fallen gelassen wurde, sagte er lediglich: „Es war eine Kombination von mehreren Sachen, die für uns entscheidend war.“

Dong hatte in Emden geplant, ab 2015 ein Kohlekraftwerk zu errichten. Zuletzt war der Baubeginn für das Projekt nach hinten verschoben worden. Der Unternehmenssprecher machte am Montag klar, dass es sich bei dem Standort Emden immer nur um „eine Optionsmöglichkeit“ gehandelt habe.

Anzeige

Zu den Vorhaben von Dong Energy gehört auch der Bau eines Steinkohlekraftwerks mit zwei Blöcken mit jeweils 800 Megawatt Leistung am Industriehafen Lubmin in Mecklenburg-Vorpommern. Das rund zwei Milliarden Euro teure Projekt soll 2012 ans Netz gehen und vorrangig Kohle verstromen, die auf dem Seeweg importiert wird.

ddp