Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Land will Kampf gegen Komasaufen verschärfen
Nachrichten Politik Niedersachsen Land will Kampf gegen Komasaufen verschärfen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:29 10.06.2010
Quelle: dpa
Anzeige

Der Hintergrund ist besorgniserregend: Ein Fünftel aller Jugendlichen besäuft sich regelmäßig exzessiv, eine Besserung ist seit Jahren nicht in Sicht.

Zwar macht der Trend Politikern sämtlicher Parteien Sorge, auf einen einheitlichen Weg zum richtigen Schutz der jungen Leute konnten die Abgeordneten sich aber letztlich nicht verständigen. Keine Mehrheit gab es für die Forderung der SPD, das Bußgeld für den verbotenen Verkauf von Alkohol an Kinder und Jugendliche auf mindestens 1500 Euro heraufzusetzen. Auch dem SPD-Vorstoß für eine Einschränkung der Radio- und Fernsehwerbung für Alkohol am Abend konnte sich keine Mehrheit der Parlamentarier anschließen.

Anzeige

Sozialministerin Aygül Özkan (CDU) verwies auch auf die Vorbildfunktion der Erwachsenen für die jungen Leute: „Letztlich ist auch zu beachten, dass wir selbst mit unserem eigenen Verhalten ein Beispiel dafür geben, wie verantwortlich mit Alkohol umgegangen werden kann“, sagte sie.

dpa