Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Landesregierung prüft Schritte gegen NPD-CDs
Nachrichten Politik Niedersachsen Landesregierung prüft Schritte gegen NPD-CDs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:15 18.02.2010
Ein Stapel der „Schulhof-CD“ mit Musik der NPD. Quelle: ap
Anzeige

Seit Mittwoch liege dem Landeskriminalamt die ausführliche schriftliche Begründung der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien in Bonn vor, sagte Innenminister Uwe Schünemann (CDU) am Donnerstag im Landtag in Hannover. Die Regierung bedauere, dass die Prüfstelle Anfang Februar gegen einen Verbot der CDs rechtsextremer Rockmusik entschieden habe.

Die NPD verteilt seit 2004 auf Schulhöfen kostenlos CDs mit Liedern, in denen Elemente der NS-Ideologie verbreitet werden.

Anzeige

lni