Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Ramaswamy bleibt Spitzenkandidat
Nachrichten Politik Niedersachsen Ramaswamy bleibt Spitzenkandidat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:32 26.08.2012
Meinhart Ramaswamy ist der Spitzenkandidat der Piraten. Quelle: dpa
Anzeige
Delmenhorst

Für den 59-Jährigen, der früher in Hannover Geschäftsführer einer Waldorfschule war, sprachen sich bei der Wahl der ersten fünf Listenplätze die meisten der 170 anwesenden Mitglieder aus. Im Vorfeld war erwartet worden, dass die Osnabrückerin Katharina Nocun (25), Mitarbeiterin des Bundesverbandes der Verbraucherzentralen, mehr Stimmen als Ramaswamy bekommen könnte. Das war dann aber nicht so, sie landete auf Rang zwei. Auf Platz drei kommt der kaufmännische Angestellte Christian Koch aus Hildesheim, auf vier Piraten-Landesgeschäftsführer Christian Peper aus Hildesheim, auf fünf der Kfz-Handwerker Mario Espenschied aus Delmenhorst.

Die Piraten versuchten am Sonnabend im dritten Anlauf, ihre Landesliste aufzustellen. Das Ergebnis der Versammlung im April in Nienburg war annuliert worden, weil Nicht-EU-Bürger abgestimmt hatten. Ende Juli hatte ein neuer Parteitag wegen Verzögerungen die Neuaufstellung verfehlt. Auch diesmal gab es wieder eine Verzögerung von anderthalb Stunden bei der Auszählung. Doch ein Einspruch, der zu der zeitlichen Ausdehnung führte, wurde wieder zurückgezogen.

25.08.2012
Saskia Döhner 24.08.2012