Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Sander glaubt an deutsche Atomsicherheit
Nachrichten Politik Niedersachsen Sander glaubt an deutsche Atomsicherheit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:17 15.03.2011
Niedersachsens Umweltminister Hans-Heinrich Sander (FDP)
Niedersachsens Umweltminister Hans-Heinrich Sander (FDP) Quelle: Ralf Decker (Archiv)
Anzeige

Trotz der Kehrtwende in der Berliner Atompolitik ist Niedersachsens Umweltminister Hans-Heinrich Sander (FDP) davon überzeugt, dass die deutschen Kernkraftwerke den hohen deutschen Sicherheitsanforderungen gerecht werden. „Ich habe den Eindruck, dass die Berliner Beschlüsse den gewaltigen öffentlichen Druck, jetzt etwas zu unternehmen, mildern wollen“, sagte Sander der HAZ: „Die Vernunft tritt gewissermaßen zurück.“ Allerdings weckten die Bilder aus Japan „Gefühle und Ängste, sicherlich auch bei Politikern“, meinte Sander, der gleichzeitig betonte, dass er die Lage in Japan nicht einfach für übertragbar auf Deutschland halte, „auch wenn sogar unsere Kernkraftwerke gegen Erdbeben der Stärke fünf beziehungsweise sieben ausgelegt sind und auch ein Tsunami der japanischen Größe in der Nordsee schwer vorstellbar ist“.

mbb

Das vollständige Interview lesen Sie am Mittwoch in der Printausgabe der HAZ – alternativ auch im E-Paper.

15.03.2011
15.03.2011
15.03.2011