Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Volksbegehren für Turbo-Abitur vor dem Aus
Nachrichten Politik Niedersachsen Volksbegehren für Turbo-Abitur vor dem Aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:18 09.01.2012
Das Volksbegehren erreicht nicht die notwendige Stimmzahl. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Bis Mitte Dezember gingen erst knapp 250.000 gültige Unterschriften ein, sagte der stellvertretende niedersächsische Landeswahlleiter Benjamin Goltsche.

Die Sprecherin der Organisatoren des Volksbegehrens, Andrea Hesse, sagte: „Wir werden die notwendige Unterschriftenzahl nicht erreichen. Wir haben aber ein sehr deutliches Signal gesetzt, dass der Wunsch nach einer anderen Bildungspolitik in Niedersachsen groß ist.“

Anzeige

Am kommenden Sonnabend (14.) endet die offizielle Frist, bis zu der für das Volksbegehren unterschrieben werden kann. Die Organisatoren fordern vor allem, dass das Turbo-Abitur nach zwölf Jahren zurückgenommen wird und die Hürden für die Neugründung von Gesamtschulen gesenkt werden.

dpa/kas

Niedersachsen Pflegenotstand wird überwunden - Özkan sieht Trendwende in Altenpflege
08.01.2012