Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Wenn Künstliche Intelligenz um Städte kämpft: Daran forscht und arbeitet Niedersachsen
Nachrichten Politik Niedersachsen

Wenn Künstliche Intelligenz um Städte kämpft: Daran forscht und arbeitet Niedersachsen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 13.02.2020
Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) trägt eine VR-Brille (virtual reality) bei einer Vorführung im Unternehmen Salt And Pepper Software in Osnbrück. Neben ihm steht Produktentwickler Thomas Schüler. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Oldenburg/Osnabrück/Lehrte

Ob sie das Telefongespräch aufzeichnen dürfe, fragt die Sprachassistentin den Ministerpräsidenten. Stephan Weil schaut etwas skeptisch drein. „Wofür...

Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) lässt still und heimlich die Grußformeln an den Landesgrenzen austauschen. Zum Verdruss der Staatskanzlei und zum Ärger der FDP: Geschmackssache oder Steuergeldverschwendung?

13.02.2020
Zentralverband des Deutschen Handwerks - Handwerkern platzt der Kragen: Bürokratie bremst alles

Die Handwerksbetriebe ächzen unter immer mehr bürokratischen Vorschriften. Das gefährde auf Dauer sogar Betriebe - so stellt es der Zentralverband dar. Und hat zahlreiche Vorschläge – auch in Hannover.

12.02.2020

Im vergangenen Jahr verzeichnete die Stiftung Opferhilfe einen deutlichen Anstieg auf 682 Beratungen bei Sexualtaten. Justizministerin Barbara Havliza (CDU) rief Betroffene auf, nicht aus Scham zu schweigen. Die Täter sollten sich schämen.

12.02.2020