Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Promis Ingo Kantorek: Sein Unfallwagen war geliehen
Nachrichten Promis

Ingo Kantorek: Sein Unfallwagen war geliehen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:20 19.08.2019
Fans haben Blumen für Ingo Kantorek und seine Frau Suzana am Unfallort nahe der A8 abgelegt.
Fans haben Blumen für Ingo Kantorek und seine Frau Suzana am Unfallort nahe der A8 abgelegt. Quelle: imago images / 7aktuell
Anzeige
Sindelfingen

In der Nacht zum Freitag starben der Schauspieler Ingo (44) und seine Frau Suzanna Kantorek (48) bei einem Autounfall auf dem Rastplatz Sommerhofen bei Stuttgart. Das Paar war auf dem Rückweg vom Italienurlaub, als Suzanna Kantorek von der Straße abkam, das Auto gegen eine Betonwand prallte und anschließend in einen parkenden Lastwagen geschleudert wurde. Der Lastwagenfahrer, der beim Unfall leicht verletzt wurde, alarmierte die Rettungskräfte gegen 2 Uhr morgens.

Lesen Sie auch: Ingo Kantorek: Rührende Liebeserklärung an seine Frau kurz vor dem Unfall

Laut der "Bild"-Zeitung soll der Unfallwagen, den Suzanna Kantorek fuhr, vom Ehepaar nur geliehen worden sein. Das Paar habe laut Autohändler Frank Weike das Auto für eine Probefahrt nach Italien genutzt. Der Schauspieler habe sich die Mercedes X-Klasse, die das Paar fuhr, demnächst kaufen wollen. Das Auto sei standardmäßig ausgestattet gewesen. Das Auto war ein Vorführwagen, ein knappes Jahr alt, hatte etwa 40.000 Kilometer auf dem Tacho", so der Autohändler.

Kantorek war durch seine Hauptrolle in der Reality-Serie "Köln 50667" bekannt geworden. Die Sendung wurde nun unterbrochen. Die Unfallursache ist noch unklar. Die Polizei ermittelt derzeit noch.

RND/goe