Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Promis Scheidung bei Gerhard und Doris Schröder
Nachrichten Promis Scheidung bei Gerhard und Doris Schröder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:34 14.09.2016
Altbundeskanzler Gerhard Schröder und seine Frau Doris Schröder-Köpf.
Altbundeskanzler Gerhard Schröder und seine Frau Doris Schröder-Köpf.  Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

 Der Altbundeskanzler Gerhard Schröder und seine Frau, die niedersächsische Landtagsabgeordnete Doris Schröder-Köpf, lassen sich scheiden. Das berichtet die „Hannoversche Allgemeine Zeitung“ (HAZ) unter Berufung auf Ortsvereinvorsitzende der SPD. Die 53-Jährige habe gesagt, das Trennungsjahr habe bereits begonnen.

Trotz der Trennung im März des vergangenen Jahres wurde man das prominente Paar immer wieder gemeinsam gesehen. Zuletzt gab es einen gemeinsamen Urlaub auf der Nordseeinsel Borkum, auch auf öffentlichen Veranstaltungen zeigten sich die beiden zusammen.

Der 72-jährige Schröder und seine Frau sind seit 19 Jahren verheiratet und leben in Hannover. Um die beiden gemeinsamen 2004 und 2006 adoptierten Kinder wolle sich das Paar weiterhin gemeinsam kümmern. Eine offizielle Bestätigung gebe es bisher nicht: Schröders Büro wollte sich dazu nicht äußern: „Wir kommentieren keine Privatsachen“, hieß es gegenüber der HAZ.

Von RND/are

Panorama Hollywoodstar im Babyglück - Alec Baldwin ist wieder Papa geworden
13.09.2016
Promi-Talk Interview mit Matthias Brandt - Waren Sie ein glückliches Kind?
09.09.2016