Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Analysten sehen weiter Konjunkturerholung in diesem Jahr
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Welt Analysten sehen weiter Konjunkturerholung in diesem Jahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:48 17.02.2009
Anzeige

Dies teilte das Institut in Mannheim mit. Die vom ZEW befragten Analysten schätzten die Aussichten für die kommenden sechs Monate damit zum vierten Mal in Folge besser ein.

Anzeige

Grund für den Optimismus dürfte die Konjunkturpolitik der Bundesregierung sein, erklärte das ZEW. Zudem hoffen die Experten demnach auf den privaten Konsum - dieser dürfe angesichts sinkender Preise für Energie und Lebensmittel steigen. Die derzeitige konjunkturelle Lage schätzen die vom ZEW befragten Analysten allerdings weiter schlecht ein: Der Indikator für die aktuelle Situation sank im Februar erneut, er fiel um 9,1 auf minus 86,2 Punkte.

Auch der Index für die aktuelle wirtschaftliche Lage der Eurozone sank: Er verlor 6,3 auf minus 91,0 Punkte. Die Aussichten hingegen sind auch für die 15 Länder mit der Gemeinschaftswährung positiv: Der Indikator kletterte um 22,1 Punkte auf minus 8,7 Punkte. "Derzeit geht es mit der Konjunktur weiter bergab. Das Erreichen der Talsohle wird allerdings in den nächsten Monaten erwartet", erklärte ZEW-Präsident Wolfgang Franz.

afp